• 1996 Facharzt für Innere Medizin;
  • 1997 Habilitation: Habilitationsfach „Innere Medizin“;
  • seit 2010 Professorin für Gender Medicine an der MedUni Wien
    Leiterin der Universitätslehrgangs Gender Medicine;
  • seit 2011 Mitglied des Scientific Board von Gender Dentistry International;
  • seit 2013 Obfrau der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin;
  • seit 2017 Präsidentin der International Society of Gender Medicine;
  • seit 2018 Leiterin der der Universitätsklinik für Innere Medizin III und der Klinischen Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel der MedUni Wien.