Donnerstag, 02.06.2022
13:00 Uhr

Zahnmedizin digital?

Prof. Dr. Sven Reich, Aachen
14:00 Uhr Kurs: 18

Kursübersicht

Wir befinden uns im Zeitalter der Digitalisierung. Als so genannte disruptive Technologie hat sie bereits analoge Technologien in vielen Bereichen radikal verdrängt und für einschneidende technische und soziale Veränderungen gesorgt. In wieweit müssen wir uns in der Zahnheilkunde auf diese Umwälzungen einstellen? Lassen Sie uns im Seminar gemeinsam die derzeitigen Möglichkeiten digitaler Applikationen und vorhersehbare Entwicklungen analysieren. Bereits jetzt können digitale 3D-Darstellungen in Form von radiologischen und Oberflächendaten für Befundung, Diagnose, Therapie und Recall so genutzt werden, dass sie weit über die Möglichkeiten konventioneller Techniken hinausgehen. Wichtig für uns ist es zu erkennen: Was ist sinnvoll für uns und unsere Patienten? Welche Bereiche sind Pionierland? Diese Grenze individuell für sich abzugrenzen, ist eine wichtige Aufgabe, um sich zuversichtlich zukunftsfähig aufzustellen.

Zurück