Dienstag, 31.05.2022
14:30 Uhr

Was tun, wenn der GOZ-Punktwert den Wert der Leistung nicht wiedergibt?

Dr. Roland Kaden, Heide
16:00 Uhr Kurs: 2

Kursübersicht

Der Punktwert der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) ist eine Konstante im Leben des Zahnarztes. Der zahnärztliche Punktwert feiert 2020 seinen 32. Geburtstag.
Es gibt in der Zahnmedizin neue Methoden, neue Techniken, die es bei der Honorarstellung notwendig machen, dass die Leistungen bewertet und berechnet werden müssen. Die „alten“ zahnärztlichen Leistungen lassen sich bei gestiegenen Lebenshaltungskosten, gesetzes- und praxisinduzierten Kostensteigerungen nicht mehr qualitätsgerecht erbringen.
Nutzen Sie alle Möglichkeiten des Paragraphenteils der GOZ. Das Bundesverfassungsgericht stellte 2004 fest, dass, solange regelhaft zum Faktor 2,3 liquidiert wird, keine Veranlassung besteht, den Punktwert zu erhöhen. Das Seminar soll motivieren und in die Lage versetzen, den honorarspezifischen Teil des Paragraphenteils der GOZ anzuwenden, um ein angemessenes Honorar berechnen zu können.

 

Zurück