Mittwoch, 01.06.2022
09:15 Uhr

Blickdiagnotik an Zunge und Gesicht – schnelle, ganzheitliche Verdachtsdiagnostik in der zahnärztlichen Praxis

Dr. Eva Meierhöfer, Schwabach
10:45 Uhr Kurs: 12

Kursübersicht
Es ist bekannt, dass viele lokale Fehlreize und auch systemische Erkrankungen sich frühzeitig durch sichtbare Veränderungen an der oralen Mundschleimhaut zeigen. Diese Abweichungen auf der Zunge und auch im Gesicht von der „gesunden Norm“ können wichtig sein für die Einschätzung und Verbesserung des aktuellen Gesundheitszustandes Ihres Patienten. Denn obwohl wir im Alltag unserem Gegenüber am Gesicht ablesen können, wenn es ihm nicht gut geht und Sie als Zahnarzt/in täglichen in die Gesichter und auf die Zungen Ihrer Patienten sehen, findet beides als Diagnostikum in der Praxis oft noch kaum Beachtung. Damit verschenken Sie ein wichtiges Tool der umfassenden Patientenbetreuung im ärztlichen Sinne.
In diesem Vortrag erhalten Sie einen Einblick die Grundzüge der Gesichts- und Zungendiagnostik und Hinweise, wie die erhobenen Befunde therapeutisch nutzbar sind.
Sie werden erstaunt sein, dass Ihnen diese klaren Befunde bisher entgehen konnten und fasziniert das erworbene Wissen in der täglichen Praxis zukünftig anwenden.

Zurück