Dienstag, 23.05.2023
14:30 Uhr

Womit zementiere ich was?

Prof. Dr. Matthias Kern, Kiel
16:00 Uhr Kurs: 3

Kursübersicht
Für den Langzeiterfolg zahnärztlicher Restaurationen ist eine adäquate Befestigungsmethode wichtig. Bei ausreichender Retentions- und Widerstandsform sowie Materialfestigkeit sind konventionelle Zemente weiter adäquat. Allerdings gewinnt die adhäsive Befestigung immer mehr an Bedeutung und ist dabei, auch die Behandlungsmethoden in der zahnärztlichen Prothetik nachhaltig zu verändern, weil keine retentiven Zahnpräparationen erforderlich sind. Dieses Seminar gibt einen Überblick über den heutigen Stand der Befestigungstechnik zahnärztlicher Restaurationen in Abhängigkeit von Materialien und Restaurationsformen.

 

Zurück