Dienstag, 31.05.2022
12:45 Uhr

Innerbetriebliches Konfliktmanagement (12:45 – 14:15 Uhr)

Karin Georgi, Wiesbaden
14:15 Uhr Kurs: E

Kursübersicht
In einem Team zu arbeiten bedeutet auch mit Konflikten konfrontiert zu werden. In den meisten Teams fehlt jedoch Wissen, um Konflikte bewusst ziel- und lösungsorientiert beizulegen. Wabernde Konflikte die keiner anpackt verstärken in der Regel die Problemlage.
Sie erhalten Basisinformationen und spezifisches Wissen, damit Sie und Ihr Team zukünftig Konflikte professionell handhaben können. Sie erfahren wie Sie ein Praxisklima gestalten, das proaktiv einlädt Konflikte, Unstimmigkeiten und Ungewünschtes zu erkennen, konstruktiv zu benennen, und ziel- und lösungsorientiert handzuhaben.
Professionalität im innerbetrieblichen Konfliktmanagement entsteht nicht von alleine, doch es kann gelernt und aufgebaut werden. Ein professioneller Konfliktumgang verbessert das Praxisklima, und wirkt positiv auf alle Praxisprozesse. Es fördert Wohlgefühl und Freude an der Arbeit, stärkt den
Teamgeist, fördert den Patientenkontakt, und im Besonderen Ihre Souveränität.

Zurück